Liebe Besucher der Homepage unseres Jagdvereins,
liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde der Jagd und der Natur,

Mit unserer neuen Homepage möchten wir einen Beitrag dazu leisten zu verstehen, was Jagd als Form der Landnutzung und des Landlebens ist.
Wir haben unsere Internetseite in zwei Teile gegliedert. Im einen Teil wollen wir in aller gebotenen Kürze über die Termine und Aktivitäten im Jagdverein berichten, im anderen Teil wollen wir die Jagd und unsere Heimat vorstellen, wie wir sie alltäglich erleben und schätzen.
Für diesen Teil brauchen wir mehr Zeit und laden Sie ein, gelegentlich hereinzuschauen. Die Meisten von uns jagen in den Revieren, in denen schon unsere Väter und Großväter jagten. Es bestehen tiefe Bindungen zu den Revieren und seinen Wildbeständen, zu den Menschen in den Dörfern und zur herrlichen Landschaft zwischen Wetterau, Vogelsberg und Spessart.
Davon wollen wir berichten, aus Vergangenheit und Gegenwart und der immer wiederkehrenden Sorge, dass Teile verloren gehen, die wir unseren Kindern nicht mehr weitergeben können. Das Jägersein ist geprägt von der Liebe zur Natur, vom tiefen Respekt vor der Schöpfung, von Traditionen waidmännischen Handelns, von Hege und Pflege, vom Eintreten für ein gleichgewichtiges Nebeneinanders der Interessen des Wildes, des Waldes, der Landwirtschaft, der Fischereiwirtschaft – und natürlich auch des naturnahen Menschen. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Herzlich Ihr

Andreas Mohr
Vorsitzender des Jagdvereins Hubertus Altkreis Büdingen e.V.